Familie und Karriere in der Mikrobiologie


Mit dieser Umfrage möchten wir uns einen Überblick über die verschiedenen Konstellationen verschaffen, die Mikrobiolog*innen in Deutschland tagtäglich leben: Wie lassen sich die Aufgaben in der Familie (Kinder, pflegebedürftige Angehörige etc.) mit der eigenen Karriere bzw. der täglichen Arbeit in der Mikrobiologie in Einklang bringen? Welche Problemlagen gibt es? Welche Unterstützungssysteme werden dringend gebraucht?

Schön, dass du dir Zeit nimmst für diese Umfrage der jungen DGHM. Du brauchst kein Mitglied der DGHM zu sein, um an dieser Umfrage teilzunehmen. Wir freuen uns über jede/n, der/die mithelfen will, mit der Beantwortung dieser Umfrage an der Bestandsaufnahme über den Themenkomplex "Familie und Karriere" in der Mibi in Deutschland mitzuwirken. 

Diese Umfrage enthält 37 Fragen.

Eine Bemerkung zum Datenschutz
Dies ist eine anonyme Umfrage.
In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt. Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.